KRONE Cup in Herzlake

Quelle: intern, 24. Juni. 2017


„Speller Jungs holen sich den Pott“


Die Voraussetzungen hätten nicht besser sein können. „Mischwetter“ bei angenehmen Temperaturen und eine perfekt vorbereitete Sportanlage des heimischen VFL Herzlake luden die 19 gestarteten Teams ein, einen gelungenen Tag gemeinsam zu verbringen. Eröffnet wurde das Turnier von Ansgar Winkeler, Vorstandsmitglied vom VFL Herzlake, mit der symbolischen Stadionübergabe an Bernard Krone, der gleichwohl anmerkte, dass die Übernahme des Stadions nur für die Dauer des Turnieres anhalten möge. Bernard Krone bedankte sich bei allen Beteiligten für die perfekte Vorbereitung und zeigte sich begeistert von dem Bild der vielen Sportler. Bevor Udo Perk vom Orga-Team die letzten Informationen zum Modus und Turnierverlauf an die Teams ausgegeben hat, wandte  sich „Gastgeber“ Bernhard Brüggen ebenfalls an die Teams und wünschte allen viel Spaß und faire Begegnungen. Bei der dritten Auflage des Krone-Cups sicherte sich die Mannschaft „Mein persönlicher Favorit“ aus Spelle verdient den Turniersieg in einem hochklassigen Endspiel gegen die „AV Kickers“ aus Werlte. Im Halbfinale setzten sich die Finalteilnehmer gegen Lohmann Systemtechnik aus Ennigerloh, sowie Kickers Krone aus Werlte durch. Qualitativ waren diese und auch viele Begegnungen zuvor auf einem beeindruckenden Level. Individuelle Klasse und gelebter Teamgeist der Finalteilnehmer waren am Ende für den Erfolg ausschlaggebend, wobei die „Speller Jungs“ das bessere Ende für sich verbuchen konnten. Faire Begegnungen standen im Zeichen des freundschaftlichen Miteinanders und zeigten einmal mehr, dass uns vieles verbindet.

Auf und neben dem Platz wurde viel gelacht und über Spielsituationen diskutiert. Die Schiedsrichter und Stadionsprecher Klaus Lauenroth zeigten sich ebenfalls in ausgezeichneter Verfassung und trugen mit ihrer ruhigen Spielleitung und Moderation dazu bei, dass alles in geordneten Bahnen verlief. Alles in allem kann man von einer gelungenen Veranstaltung sprechen, die hoffentlich in dieser Form bestehen bleibt und seinen festen Platz in unserem Terminkalender findet. Das Orga-Team möchte sich noch mal bei allen Helfern, die bei diesem Turnier mitgewirkt haben sowie bei allen Spielern und Besuchern bedanken und wünscht allen einen schönen Sommer.

kronecup17

 


 

 


 

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok